Skip to main content

Kraftstation – eine echte Alternative zum Gym?

Da wir uns im vorherigen Artikel mit dem Thema “Homegym einrichten” beschäftigt haben, soll hier nun erneut eine Alternative zum klassisches Fitnessstudio vorgestellt werden. Zwar kann man an einer Kraftstation keine Kniebeugen durchführen und die Gewichtheberschuhe brauch man gar nicht erst auspacken, jedoch lässt sich an einer hier definitiv ein solides Ganzkörpertraining absolvieren.

Zuhause trainieren

Wenn man keine Möglichkeit hat in einem Fitnessstudio zu trainieren, kann eine Kraftstation im eigenen Zuhause eine sehr gute Alternative für ein abwechslungsreiches und ausreichendes Krafttraining sein. In diesem Artikel erfährst du, was man bei einem Kraftstation Kauf beachten sollte, welche Vorteile ein Training mit einer Kraftstation mit sich bringt und wie das Training im Vergleich zu einem Training in einem Fitnessstudio aussieht. Zum Schluss wird noch geklärt, ob man wirklich erfolgreich Muskeln mit einer Kraftstation aufbauen kann.

Doch zu aller erst: Was ist überhaupt eine Kraftstation? Eine Kraftstation in schwarzKraftstation ist ein Fitnessgerät, welches mehrere Geräte in einem vereint und ein solides Ganzkörpertraining ermöglicht. 

Das sollte man beim Kauf beachten

Bei der Wahl einer passenden und richtigen Kraftstation sollte man sich am besten über einige Aspekte Gedanken machen. Welche Muskelgruppen möchte ich trainieren? Wie viel Geld bin ich bereit in eine Kraftstation zu investieren? Kann ich mein Ziel überhaupt mit dieser Trainingsmethode erreichen oder sollte ich doch lieber in ein Homegym investieren oder sogar ein Fitnessstudio aufsuchen? Solche oder ähnliche Fragen kannst du dir dabei stellen. Empfehlenswert ist es ebenso sich vor einem Kauf verschiedene Modelle anzusehen und miteinander zu vergleichen. Um vor dem Kauf weitere Informationen zu erfahren, kannst du hier Tipps zum Kraftstation kaufen einsehen.

Was bringt ein Training mit einer Kraftstation?

Mit einer guten und hochwertigen Kraftstation kann man bereits Kraftstation in Rotein sehr abwechslungsreiches Training absolvieren und nahezu jeden Muskel am Körper trainieren. Mit einer integrierten Klimmzugstange beispielsweise ist ein hervorragendes Training für den Rücken (insbesondere den Latissimus) möglich. Oft ist ebenso ein Seilzug für verschiedene Rückenübungen im Sitzen mit dabei. Die Brust und die vorderen Schultern werden meist mit einer Brustmaschine abgedeckt.

Für weitere Schulterpartien, den Nacken und die Arme steht bei den meisten Stationen ein Seilzug mit Gewicht bereit, an dem man stehend die unterschiedlichsten Übungen durchführen kann. Bei einigen Modellen gibt es ebenfalls eine Möglichkeit die Bein- und Wadenmuskulatur zu trainieren. Die Bauchmuskulatur und der untere Rücken werden entweder bei einigen Übungen mittrainiert oder anhand von Seilzug bzw. einer anderen Möglichkeit an der Station isoliert trainiert.

Wie du siehst kannst du mit einer guten Kraftstation nahezu deinen gesamten Körper in Form bringen. Je nach Modell sind die eingebauten Gewichte unterschiedlich. Dies sollte auf alle Fälle auch vor einem Kauf berücksichtigt werden.

Wie ist das Training im Vergleich zu einem Training in einem Fitnessstudio?

Eine Kraftstation für Zuhause bietet natürlich viel weniger Möglichkeiten als ein Training in einem Fitnessstudio. In einem Fitnessstudio findet man in den meisten Fällen deutlich mehr freie Gewichte und kann sich auf die Grundübungen wie Kniebeugen, Kreuzheben und Bankdrücken fokussieren.

Die höheren Gewichte im Studio ermöglichen außerdem ein viel intensiveres Training, als auf einer herkömmlichen Kraftstation für die eigenen vier Wände. Nichtsdestotrotz ist eine Kraftstation für Zuhause keine schlechte Idee, wenn man keine Möglichkeit hat in einem Fitnessstudio zu trainieren.

Kann man erfolgreich Muskeln auf einer Kraftstation aufbauen?

Auf einer Kraftstation kann man definitiv erfolgreich Muskeln aufbauen, wenn man neben einem ausreichend intensiven Training ebenfalls die Regeneration und die passende Ernährung einhält. Wenn man sich jedoch für ein hochwertiges Gerät für die eigenen vier Wände mit vielen Übungsmöglichkeiten und ausreichend Gewicht entscheidet, sollte ein ausreichender Muskelreiz darauf möglich sein und die Muskeln sehr gut zum Wachsen bringen. Wenn du die Möglichkeit hast in einem Fitnessstudio zu trainieren, dann ist dies zum einen aufgrund der niedrigeren Kosten und zum anderen aufgrund eines noch abwechslungsreicheren und intensiveren Trainings vorzuziehen.

Beispiel eines Trainings


No Comments found


Got a question or an opinion ? Share it with us !

Your email address will not be published. Required fields are marked *